Suche Katalog


Allgemeine Geschäftsbedingungen


der AVIE Apotheke im WEZ, Inh. Markus Scheibner, Bornstraße 160, 44145 Dortmund


Allgemeine Geschäftsbedingungen im Online-Verkaufsgeschäft

1. Widerrufsbelehrung

2. Lieferung, Verpackung

3. Gewährleistung

4. Nicht lieferbare Artikel

5. Preise, Versandkosten, Zahlung

6. Eigentumsvorbehalt

7. Haftungsausschlüsse für Links

8. Speicherung des Vertragstextes

9. Copyright

10. Anbieterkennzeichnung

11. Online-Streitbeilegung

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen im Online-Verkaufsgeschäft


Die folgenden Rechte gelten nur für private Verbraucher, d.h. jede natürliche Person, die ein

Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer

selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Für Kaufleute, Firmen und

öffentliche Einrichtungen gelten die Regelungen des Handelsgesetzbuches (HGB).

Wir führen Ihre Bestellungen auf der Grundlage der folgenden Allgemeinen

Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung

bereitgehaltenen Bedingungen. Von diesen Bedingungen abweichende

Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns schriftlich bestätigt.

 

1. Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in

Textform (z. B.Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen

wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser

Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger

(bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten

Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß

Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß

§ 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der

Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

AVIE Apotheke im WEZ, Bornstraße 160, 44145 Dortmund

E-Mail: do-wez@avie-apotheke.de

Telefax: (0231) 98129810


Widerrufsfolgen


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen

zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in

verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf.

Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die

Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen

etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die

bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung

vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen

und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige

Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der

Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und

wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht

übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des

Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte

Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen

erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer

Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Arzneimittel

sind aufgrund der Vorschriften über die Arzneimittelsicherheit sowie wegen

der Gefahr des Verderbs möglicherweise nicht zur Rücksendung geeignet.

In diesem Fall besteht kein Widerrufsrecht des Bestellers (§ 312 d IV Nr.1 BGB).

Für rezeptpflichtige Arzneimittel besteht kein Widerrufsrecht, es sein denn

es handelt sich um einen offensichtlichen Irrtum des Lieferanten.

Gleiches gilt für solche Diabetikerprodukte, die aufgrund von

hygienischen Gesichtspunkten vom Umtausch ausgeschlossen sein müssen.

Im Falle eines Widerrufs bei einer Lieferung in Nicht-EU-Länder empfehlen

wir dringend die telefonische Kontaktaufnahme, da die gesonderte Klärung der

Rücksendungsmöglichkeiten und Zollbestimmungen notwendig sind.

- Ende der Widerrufsbelehrung -


2. Lieferung, Verpackung


Bestellungen und Lieferungen erfolgen deutschlandweit.

Die Abgabe von Artikeln erfolgt

nur in haushaltsüblichen Mengen. Für spezielle Lieferwünsche empfehlen wir die

vorherige Rücksprache mit unserem Verkaufsteam.

Wir verwenden nach Möglichkeit lizenziertes Verpackungsmaterial, das Sie über

Ihr örtliches Entsorgungssystem abgeben können. Nicht lizenziertes Material

können Sie auf unsere Kosten zurücksenden. Bei Lieferung ins Ausland

sind die Besteller für die Entsorgung der Verpackungsmaterialien verantwortlich.

 

3. Gewährleistung


Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen,

wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort

gegenüber uns oder dem Mitarbeiter des Unternehmens, der die

Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen

Ansprüche keine Konsequenzen.Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist

auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche

auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie ? bei Vorliegen der

gesetzlichen Voraussetzungen ? die weitergehenden Ansprüche auf Minderung

oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des

Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen

Aufwendungen.

Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten

aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind.

Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen

Ansprüche/Rechte.

 

4. Nicht lieferbare Artikel


Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor

Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zu informieren. Wir behalten

uns vor, Ihnen in diesen Fällen ein Ersatzartikel ? preislich und

qualitativ gleichwertig ? zu übersenden.

Sollten Sie diesen Artikel nicht annehmen oder behalten, können Sie ihn

kostenfrei abweichend von Ziffer 2 innerhalb der gesetzlichen

Gewährleistungsfrist an uns zurücksenden.

 

5. Preise, Versandkosten, Zahlung


Die auf unserer Seite genannten Preise sind Europreise einschließlich der

gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Versandkosten je Bestellung und Lieferanschrift entnehmen Sie bitte

unserer aktuellen Versandkostenübersicht.

Die Artikel werden grundsätzlich auf Rechnung geliefert. Wir gewähren

kein Skonto. Wir behalten uns im Einzelfall vor, die von Ihnen erbetene

Lieferung nur gegen Barzahlung bei Lieferung durchzuführen oder die Ware erst nach

Anzahlung auszuliefern. Wir werden Ihnen dieses rechtzeitig im Voraus bekannt geben.

 

6. Eigentumsvorbehalt


Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller offenen Rechnungen

unser Eigentum.

 

7. Haftungsausschlüsse für Links


Soweit wir auf unserer Seite Links zu anderen Seiten im Internet setzen,

erklären wir ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte

der verlinkten Seiten haben. Wir distanzieren uns von allen Inhalten der

verlinkten Seiten und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen.

 

8. Speicherung des Vertragstextes


Der Vertragstext Ihrer Bestellung wird bei uns mit Ihrer Zustimmung gespeichert und kann

nach Abschluss des Bestellvorgangs per E-Mail Ihnen zugesendet werden.

Sie können Ihre Bestelldaten auch unmittelbar vor dem Absenden der Bestellung

ausdrucken. Sie können auch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrucken.

 

9. Copyright


Die Seiten unseres Shops sowie die darin enthaltenen Bilder genießen urheberrechtlichen

Schutz gem. § 72 Urheberrechtsgesetz.

Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung sowie Nachahmung sind nur mit unserer

schriftlichen Genehmigung statthaft.

 

10. Anbieterkennzeichnung


AVIE Apotheke im WEZ

Markus Scheibner e. K.

Bornstraße 160

44145 Dortmund

Telefax: (0 231) 98129810

E-Mail: do-wez@avie-apotheke.de


11. Online-Streitbeilegung

 

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Unsere E-Mail-Adresse lautet: do-wez@avie-apotheke.de

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Das Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen fordert aber, dass wir Sie trotzdem auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:

 

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl

Internet: www.verbraucher-schlichter.de